Extruderfräsmaschinen

extruder_1
 
extruder_1 extruder_2 extruder_3 extruder_4


Extruderwellen Fräsmaschinen sind Sondermaschinen, die als horizontale Abwälzfräsmaschinen konzipiert wurden mit den Optionen, neben dem Wälzfräsverfahren, auch das Einzelteilverfahren und mittels Zusatzeinrichtung mit einem Schaffräser, Konturen an Wellen zu fräsen.

extruder_vid » Videos zu Extruderfräsmaschinen


Der Anwendungsbereich von Extruderwellenfräsmaschinen ist überwiegend die Fertigung von langen Ritzelwellen, Gewindespindeln, Schneckenwellen, Extruderwellen und Rotoren eingesetzt.
Bekannte Maschinenhersteller sind hier Pfauter, Wanderer, Heckert, und Kolumna.
Aktuelle am Markt verfügbare Maschinentypen sind u.a. die Pfauter P oder PE 100 H, P 160, P 125 H, P 250 H , P 400 H, P 500 H, Wander GF 322, 324, 326, sowie eine Basismaschinen der Fa. Holroyd, 2 EX, 3A, 5 A, die sich für eine Modernisierung besonders eignen.

Hier finden Sie Informationen über Extruderfräsmaschinen, technische Beschreibungen, Bilder und Videos dargestellt als:
» Gebrauchtmaschine, konventionell mit Wechselrädern  
» Teilmodernisiert, geometrisch überholt, mit neuer SPS  
» Retrofit, als CNC Umbau, komplett modernisiert mit neuer Steuerung Siemens 840 D und Abnahme nach CE- Norm  
» Neumaschine, ausgelegt für Einzelfertigung, Kleinserien oder mit Automatisierung für Serienfertigung  
» Kontaktieren Sie uns für genauere Informationen!  
     

Zeige 1 bis 3 (von insgesamt 3 Artikeln)